Rotholzer Edeltilsiter

Schnittkäse mit Oberflächenreifung - 50 % F. i. T.

Rahmtilsiter

Unser Edeltilsiter in Laib- oder Stangenform, mit seinem bodenständigen ehrlichen äußeren Erscheinungsbild, hat sich einen hohen Stellenwert im Sortiment verschafft.

Der Käse erreicht schon in einem sehr frühen Reifungsstadium eine weiche, geschmeidige aber noch schnittfeste Teigstruktur. Besonders zeichnet diese Käsespezialität auch der rahmige, feinsäuerliche Geschmack aus. Durch die Behandlung mit Rohtolzer Oberlfächenreifungskulturen bekommt der Käse eine gelbliche bis rotbräunliche Oberfläche.

Beim Anschnitt des Käselaibes zeigt sich ein hellgelber bis elfenbeinfärbiger Käseteig mit einer reichlichen Bruchlochung.

HBLFA Tirol Logo unten

Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt
für Landwirtschaft und Ernährung sowie
Lebensmittel- und Biotechnologie Tirol
Standort Forschung und Service

Wir sind derzeit nur unter der Telefonnummer: +43 (0)650 622 6211  erreichbar.

A-6200 Strass im Zillertal, Rotholz 50a, Tirol
T 0043 (0)5244 62262
F 0043 (0)5244 62262-930
forschung@hblfa-tirol.at

Wir setzen unter unserer Website Cookies ein, um Ihnen bestmögliche Funktionalität zu bieten.
Indem Sie unter unserer Website surfen, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Ich versteheDatenschutzerklärung